1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Aktuelle Meldungen

Mittwoch, 26. Januar 2022

Besuch aus Florida - Meißnerinnen und Meißner luden in die Porzellanstadt ein

Ansichtskarte "Meißen - Eine Tausendjährige lädt ein" mit Stadtmotiven aus Meißen
Unter dem Motto „Meißner laden nach Meißen ein!“ waren Einwohnerinnen und Einwohner im letzten Jahr aufgerufen, eine Ansichtskarte, verbunden mit einem persönlichen Gruß und einer Einladung in unsere schöne Stadt, an Freunde, Verwandte und Familie zu verschicken. Die unbeschriebenen Postkarten mit liebevoll gestalteten Meißner Stadtmotiven wurden im Rahmen einer groß angelegten Werbekampagne vom Amt für Stadtmarketing, Tourismus und Kultur an die Meißner Haushalte verteilt.

Ziel war es, den Tourismus nach dem Lockdown wieder anzukurbeln und möglichst viele potentielle Gäste neugierig auf einen Besuch in Meißen zu machen.

Folgten die Empfängerinnen und Empfänger der Einladung, erhielten sie gegen Vorlage der mit einem Poststempel versehenen Karte Rabatt auf eine Stadtführung. Zudem konnte der am weitesten gereiste Gast ein Meißen-Überraschungspaket erhalten.

„Wir freuen uns, dass scheinbar viele Meißnerinnen und Meißner unserem Aufruf gefolgt sind und die Ansichtskarte verschickt haben. Hinzu kommt, dass tatsächlich auch Empfängerinnen und Empfänger die Einladung nach Meißen angenommen und gegen Vorlage der mit einem Poststempel versehenen Karte eine Stadtführung erhalten haben“, führt Stadtmarketing-Chef Christian Friedel aus.

Neben Karten aus Sachsen, benachbarten Bundesländern sowie ganz Deutschland stach eine Karte besonders hervor. Verschickt wurde sie nach Florida in den USA und ihr Empfänger stattete tatsächlich im vergangenen Jahr Meißen einen Besuch ab. „Nun wird ein Meißen-Überraschungspaket mit tollen Souvenirartikeln, hiesigem Wein und natürlich unserer Imagebroschüre in englischer Sprache in die südöstlichste Ecke der USA verschickt“, so Friedel weiter.

Der Tourismus gehört zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen der Stadt Meißen. Hunderte Betriebe und damit mehrere tausend Arbeitsplätze sind direkt oder indirekt von den Gästen aus Nah und Fern abhängig.

Unter dem diesjährigen Slogan „Meißen bewegt“ werden auch 2022 wieder vielerlei Marketingaktionen gestartet, um bald wieder zahlreiche Gäste in Meißen begrüßen zu können.

Mehr Informationen unter:
Amt für Stadtmarketing, Tourismus und Kultur
Christian Friedel
Tel.: 03521 467-420
E-Mail: stadtmarketing@stadt-meissen.de

 

Kontakt

Katharina Reso
Büro des Oberbürgermeisters
Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 110

+49 (0) 3521 467209

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Kontakt

Gerda Kegler
Büro des Oberbürgermeisters
Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 110

+49 (0) 3521 467202

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Meißner Amtsblatt

Amtsblatt 10/2016